Castlefield Eclipse geht in Rente

Das Spitzenpferd des Schweizers Paul Estermann – Castlefield Eclipse – wird nicht mehr im Sport zu sehen sein. Die 16-jährige irische Stute, so heißt es bei L’Eperon, wird als Zuchtstute in Belgien bei Axel Verlooy eingesetzt. Emerald und Curtis Sitte sollen die ersten Nachkommen bei ihr bringen.

Castlefield Eclipse gehörte zum Olympiateam in London 2012, ebenso zum Team bei der EM in Herning 2013 und bei der EM in Aachen 2015, wo sie Bronze gewannen. Auch bei den Weltreiterspielen in Caen waren die beiden am Start. 2014 siegte Estermann mit der Ausnahmestute im Großen Preis von St. Gallen.