Rolf-Göran Bengtsson & Casall Ask

Casall auch mit 18 noch kein altes Eisen

Der Holsteiner Hengst Casall Ask befindet sich derzeit auf einer Art Abschiedstournee. Nur noch ein paar auserwählte Turniere wird er bestreiten und dann beim Hamburger Derby seinen letzten sportlichen Auftritt haben. Basel dieses Wochenende gehört zu den Turnieren, die Rolf-Göran Bengtsson für den Routinier ausgesucht hat. Und dort fühlt sich der 18-Jährige offensichtlich wohl. Er siegte gestern Abend im Champinoat der Stadt Basel. Hier setzte er sich in souveräner Manier gegen den Italiener Lorenzo de Luca mit  Halifax van het Kluizebos, einem zehnjährigen belgischen Hengst, durch. Platz drei ging an den Franzosen Simon Delestre mit Chadino v. Chacco-Blue.

Foto: Katja Stuppia/Longines CSI Basel