Christian Kukuk & Cordess

Braunschweig: Kukuk setzt sich im Dreier-Stechen durch

Der Bereiter von Ludger Beerbaum, Christian Kukuk, zeigte zuletzt immer wieder, dass er auch zu den Siegerkandidaten gehört. Im Großen Preis von Frankfurt Ende Dezember stand er international schon an der Spitze mit Limonchello – und nun auch mit Cordess v. Clinton/Heartbreaker. Im höchst anspruchsvollen Großen Preis von Braunschweig kam er als einer von nur drei fehlerfrei durch den Normalumlauf und setzte sich dann im Stechen mehr als deutlich durch. Mit über fünf Sekunden Rückstand wurde Dirk Klaproth mit Vasko Zweiter, während Jasper Kools und der Chacco Blue-Sohn Chatto mit einem Fehler Dritte wurden.

Foto: Karl-Heinz Frieler