Bostys Nikyta d’Elle aus dem Sport verabschiedet

Der französische Springreiter Roger-Yves Bost verabschiedet die 15-jährige Stute Nikyta d’Elle aus dem Sport. Wie studforlife.com vermeldet, wird die französische Richebourg-Tochter künftig in die Zucht gehen. Viele große Erfolge feierte das Paar, darunter welche in Hongkong, Paris, Doha oder Abu Dhabi. Nikyta d’Elle wird nun bei ihren Besitzern, Equiblue, ihr neues Leben in der Mutterrolle starten. Einen Nachkommen hat die Stute allerdings bereits, und zwar den siebenjährigen Hengst Valeur d’Elle.