Ben Talbot kauft New Orleans

Vor einigen Monaten kaufte der britische Springreiter Ben Talbot bereits Sacramento von Abdullah Al Sharbatly. Nun hat Talbot auch den 16-jährigen Holsteiner Wallach New Orleans gekauft. Der war zuvor lange Zeit erfolgreich mit dem Niederländer Gerco Schröder. “Ben ist ein großer Freund von mir und ich wünsche ihm ganz viel Glück mit seinem neuen Pferd, New Orleans ist ein Top-Pferd”, so Al Sharbatly.