Bandscheibenvorfall zwingt Alain Jufer zur Pause

Der Schweizer Springreiter Alain Jufer muss zwangspausieren: Der 38-Jährige wurde am Donnerstag wegen eines Bandscheibenvorfalls operiert und hat nun erst einmal seinen Rücken zu schonen. Der gelernte Automechaniker feierte in diesem Jahr große Erfolge mit dem Hengst Wiveau M, unter anderem beim Nationenpreissieg in Calgary.

Quelle: hellojumpers.com