Mathis Schwentker & For Success

Bad Oeynhausen: Entscheidung zwischen Schwentker, Kölz und Wernke

Die zweite Qualifikation zum Berufsreiterchampionat in Bad Oeynhausen wurde in einem Stechen entschieden. Mathis Schwentker setzte sich am Ende mit For Success durch. Zweiter wurde Toni Haßmann mit Bien-Aimee de La Lionne, während Andreas Kreuzer mit Quick Jumper den dritten Rang belegte.

Jan Wernke & Queen Rubin

Jan Wernke & Queen Rubin

Das Finale des Berufsreiterchampionats findet heute mit Pferdewechsel statt. Das+r haben sich Mathis Schwentker mit For Success (65 Punkte), Michael Kölz mit Cornetto (60 Punkte) und Jan Wernke mit Queen Rubin (60 Punkte) qualifiziert.

Michael Kölz & Cornetto

Michael Kölz & Cornetto

Fotos: Karl-Heinz Frieler