Steve Guerdat

Auf diese Reiter setzt die Schweiz in Rio

Der Schweizer Equipechef der Springreiter, Andy Kistler, hat seine fünf Reiter für Rio benannt. Wer Reserve ist, will er erst vor Ort in Rio bestimmen. Nominiert sind Romain Duguet mit Quorida de Treho, Paul Estermann mit Castlefield Eclipse, Martin Fuchs mit Clooney, Steve Guerdat mit Nino des Buissonnets sowie Janika Sprunger mit Bonne Chance CW.

Steve Guerdat tritt in Rio als Titelverteidiger an. Er konnte mit Nino vor vier Jahren in London die Goldmedaille gewinnen. Paul Estermann gehörte in London mit zur Mannschaft. Die anderen werden ihre olympische Premiere haben.

Foto: Karl-Heinz Frieler