Auch das Springteam der US-Amerikaner ist benannt

Der Reitsportverband der USA hat heute seine Kombinationen der Springreiter für die Olympischen Spiele bekannt gegeben, ebenso die Reservereiterin. Im Team sind Lucy Davis und der belgische Wallach Barron, die schon zur Bronze-Mannschaft in Caen gehörten, ebenso Kent Farrington und der KWPN Wallach Voyeur, Beezie Madden mit Cortes ‘C’, die bei der WM vor zwei Jahren Bronze gewannen, sowie McLain Ward und die belgische Stute HH Azur. Die Reservekombination, die in Rio mit vor Ort ist, ist Laura Kraut mit der Holsteiner Stute Zeremonie.