Isabell Werth & Don Johnson FRH

Al Shaqab: Auch in der Kür behält Werth die Nase vorn

Ähnlich wie schon im Grand Prix war es auch in der Kür vom CDI5* Al Shaqab sehr eng zwischen Platz eins und zwei. Nicht alle Richter sahen Isabell Werth und den 16-jährigen Don Johnson FRH v. Don Frederico/Warkant vorne – doch es reichte erneut. Mit 81,275 Prozent setzte sich das Paar wieder vor die Dänin Cathrine Dufour mit Atterupgaards Cassidy. Die beiden wurden mit 80,775 Prozent bewertet. Anna Kasprzak (DEN) und der Donnerhall-Sohn Donnperignon behaupteten sich erneut auf Rang drei – mit 78,700 Prozent. Patrik Kittel (SWE) und Deja wurden Vierte.

Foto: CHI Al Shaqab