Aikido Z setzt seine Karriere unter Nicola Philippaerts fort

Der belgische Spitzenreiter Nicola Philippaerts kann sich über ein weiteres Grand Prix-Pferd in seinem Stall freuen. Er wird künftig den elfjährigen Zangersheide Hengst Aikido Z v. Accardi/Corrado reiten. Der war zuvor mit Jan Motmans und Jeroen Appelen bis zu 1,50 m international unterwegs. Mit Jeroen Appelen gewann er unter anderem die Großen Preise in Lier und Zandhoven, ehe dann Jan Motmans übernahm. Philippaerts und Aikido Z werden ihr Debüt dieses Wochenende in Luxembourg beim CSI3* in Roeser geben.

Quelle: horses.nl