Abdullah Al Sharbatly rüstet immer weiter auf

Abdullah Al Sharbatly hat offensichtlich große Ziele. Nachdem er gerade erst die Spitzenpferde PSG Future und Larry in seinem Stall begrüßen konnte, kommen nun zwei weitere Top-Pferde in seinen Beritt. Der Springreiter aus Saudi-Arabien wird den zwölfjährigen Callisto reiten, der bislang mit Cian O’Connor und Abdel Said zu sehen war. Mit dem Iren O’Connor wurde Callisto Dritter im Nationenpreis von Falsterbo, mit Said Dritter im Fünf-Sterne-GP von Samorin.

Außerdem hat Abdullah Al Sharbatly nun den 13-jährigen Boomerang unter seinem Sattel. Der wurde zuvor von dem Briten Ben Maher vorgestellt.

Quelle: equnews.com