Abdelkebir Abbar hat zwei neue Pferde unterm Sattel

Der saudi-arabische Springreiter Abdelkebir Abbar ist im Besitz zweier neuer Pferde. Er hat Cayen van het Hobos, einen achtjährigen Cornet Obolensky-Sohn, und den neunjährigen Sea Coast Hadise v. Darco gekauft. Beide Pferde wurden vorher vom Belgier Karel Cox geritten. Hadise konnte bereits Vier-Sterne-Erfolge verzeichnen und der Westfale Cayen vh Hobos war zuletzt in Birmingham über 1,50 m siegreich.

Quelle: equnews.com